Mädels-Trailcamp Saalbach


Dies erwartet dich
 
  • 5 Übernachtungen inkl. HP im wundervollen Spielberghaus
  • Fünf geführte Läufe unterschiedlicher Länge (je nach Gruppe)
  • Abwechslungsreiches Lauftraining für Einsteigerinnen und sportliche Läuferinnen
  • Trailtechnik
  • Stabi / Fitness Training
  • Stretching / Yoga
  • Sonnenaufgangswanderung
  • Entspannen in Sauna & Hot Pot
  • Joker-Card zur kostenfreien Nutzung der Lifte in Saalbach und Hinterglemm

Für die Abende halten wir Bildervorträge sowie ein buntes theoretisches Programm rund um das Lauftraining für euch bereit. Gleichzeitig achten wir darauf, dass ihr ausreichend Zeit zum Seele baumeln lassen habt!

 

Bilder und Video Trailer inclusive :-)

 

 

Und sonst so?

Mit der Joker-Card könnt ihr alle Lifte in Saalbach und Hinterglemm kostenfrei nutzen! Zudem gibt es einen E-Bike Verleih, falls man in den Ort fahren, statt laufen möchte. Wer mag, kann einen Tag auf dem Mountainbike verbringen, inklusive Techniktraining (vor Ort dazu buchbar!)

 


Wann & Wo & Wieviel

01.-06. Oktober 2020

Spielbergweg 207, 5753 Saalbach, Österreich

660 EUR

 

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

 

Klingt interessant? Dann reserviere dir einen Platz!

Sende uns eine Mail an info@trail-view.de


So haben wir es uns gedacht...

"Home of Lässig" ist das Motto von Saalbach Hinterglemm. Genau so möchten wir mit Euch die gemeinsame Zeit verbringen – lässig, entspannt & voller Freude. Bereits bei der Anreise gleitet Euer Blick über die traumhafte Landschaft und mit jeder Sekunde, in der Ihr die frische Luft einatmet, fällt die Last des Alltags ab.

Donnerstag, 01. Oktober
Anreise gegen Vor-/mittag am idyllischen Spielberghaus. Nachdem wir uns häuslich eingerichtet haben, möchten wir Euch direkt zu einer kleinen Kennenlernrunde auf den Trail entführen.
Abends heißt es An Guad´n! Aufgetischt wird regionale Küche in ihrer ganzen Vielfalt. Lasst es euch schmecken!

Freitag, 02. Oktober
Um den Alltag so schnell wie möglich zu entfliehen, starten wir den ersten gemeinsamen Morgen gemeinsam beim Yoga/Stretching im Freien. Die wundervolle Atmosphäre lässt Euch entspannen und ankommen.
Nach dem Frühstück geht´s los – zuerst ein „Trailtechnik-Crashkurs" und danach entführen wir Euch in die zauberhafte Welt des Salzburger Landes.
Es geht über Singletrails und einigen Höhenmetern durch die Berge. Am Nachmittag habt Ihr Euch Entspannung verdient. Die Krönung des Tages: Im Hot Pot Findet Ihr das totale Entspannungserlebnis mit überwältigendem Bergpanorama.

Samstag, 03. Oktober
Der Wecker klingelt sehr früh zur Sonnenaufgangswanderung. Über Stock und Stein, in einer atemberaubenden Landschaft, wandern wir dem Gipfel entgegen. Die Belohnung nach einem kräftezehrenden Aufstieg ist ein grenzenloser Weitblick. Ein großartiger Start in den Tag.
Den Rest des Tages habt Ihr zur freien Verfügung. Vielleicht möchtet Ihr Euch ein MTB oder E-Bike leihen und die Gegend auf dem Radl erkunden, oder auch einfach nur die Ruhe genießen, laufen, oder im Zeller See schwimmen gehen. It´s up to you.

Sonntag, 04. Oktober
Von der Morgensonne geküsst, und gestärkt mit einem reichhaltigen Frühstück werden wir Euch am Sonntag zu einem längeren Lauf entführen. Mit Rucksack/Laufweste und guter Laune geht´s wieder raus an die frische, klare Bergluft. Das Erlernte der letzten Tage könnt Ihr jetzt testen. Wir rocken die Trails!
Am Abend setzen wir uns zusammen um all die Fragen zu klären, die Euch bewegen: Training, Ausrüstung, Nahrung…

Montag, 05. Oktober
Frühstücksgenuss am Morgen und dann noch einmal eintauchen in die Bergwelt. Ein paar wundervolle Orte wollen wir noch mit Euch entdecken.
Am Nachmittag bieten wir Euch die Möglichkeit Stabitraining zu machen. Wir zeigen, welche Übungen Ihr zu Hause machen könnt und worauf Ihr achten solltet.
Nach einer Stärkung am Abend machen wir es uns gemütlich und zeigen Euch einige Eindrücke unserer Laufabenteuer. Dazu ein Gläschen Wein, oder wonach Euch auch immer ist - Qualitytime pur!

Dienstag, 06. Oktober
Alles Schöne geht vorbei... doch bevor wir die Heimreise antreten, möchten wir mit Euch allen gemeinsam eine letzte Runde laufen.


Freut Euch auf ein Trailmärchen und Tage voller Glücksmomente.

Wir freuen uns auf Euch! Laura & Tanja

 

Das Spielberghaus ...ein Ort, der keine Wünsche offen lässt!

Im Spielberghaus trifft Tradition auf Moderne. Mit den Wurzeln einer langen Geschichte bietet das Spielberghaus heute einen großartigen Ausgangspunkt für Wander-, Trailrunning- & Biketouren. Die Bergwelt mit ihren sanften Hügeln, weiten Täler und alpinen Lagen tut ihr übriges um sich wohl zu fühlen. Das familiengeführte Haus ist geprägt von gemütlicher Atmosphäre und in den neu hergerichteten Zimmern genießen wir das außergewöhnliche Panorama. Besonderes Schmankerl bieten die Sauna und der Hot Pot, wo wir nach einem langen Tag in den Bergen, relaxen und ausspannen können. Verwöhnen lassen wir uns zudem von dem Küchenteam, das mit viel Herz regionale Speisen zubereitet. Auch die Empfehlungen des Sommelier sind nicht zu verachten. Wir freuen uns auf eine Woche Genuss für alle                                                                                                                     Sinne! Mehr Bilder und Infos findet ihr hier!

Traillaufen in der Gruppe

Trailrunning in der Gruppe zeichnet sich dadurch aus, dass unterschiedliche Läufer zusammen kommen - unterschiedlich erfahren, schnell oder langsam, technisch versiert oder auch nicht. Jeder hat seine ganz eigene Läufergeschichte. Auf dem Trail heißt es dann, aufeinander Acht zu geben, das Tempo anzupassen und das Wohl der Gruppe in den Vordergrund zu stellen. Hier sammelst du keine Bestzeiten, sondern Erlebnisse und Momente. Wir haben zwei Guides, so dass wir die Laufgruppe für jedes Tempo optimal betreuen können.

 

Du bist dir unsicher, ob das Camp zu dir passt? Ruf uns an oder schreib uns. Wir helfen gerne.

Telefonnummer Laura: +49 (0)176- 24090026

Mail: info@trail-view.de

Deine Guides ...Tanja & Laura

Ich habe Tanja 2018 bei unserem Einsteigertrailcamp im bergischen Land kennen lernen dürfen und war von der outdoor- und sportbegeisterten jungen Trailrunnerin mit großem Herz sofort sehr angetan. Wir hatten ein wundervolles Wochenende zusammen und viel Freude im Wald und auf den schmalen Pfaden. Tanja hat in 2018 eine unvorstellbare Entwicklung hingelegt und lief beim Gobi March als fünfte Frau ins Ziel. Als ich sie Anfang 2019 fragte, ob sie Lust hätte ein Mädelstrailcamp mit mir zu gestalten war sie sofort Feuer und Flamme! Freue dich auf eine großartige Zeit mit Tanja und mir in den Bergen! Das wird Energie pur! Mehr Informationen zu Tanja findet ihr ...