We(h)rda Reist

Reisegespräche am Lagerfeuer

„We(h)rdaReist, ein analoges Reisetreffen für alle Reisenden - egal auf welche Art und Weise ihr unterwegs seid.

Die Idee hierzu entstand beim Besuch des  MotorradReiseTreffens 2018 in Gieboldehausen, als gefragt wurde, wer Lust hätte, mit einem weiteren Besucher mal ohne Motorrad, gemeinsam im Schlauchboot den Amazonas flussabwärts zu bereisen. In diesem Moment war die Idee für We(h)rda Reist geboren. Ein Treffen für Reisefreudige, egal wie sie die Welt bereisen. Ein Treffen um neue Reisehorizonte zu entdecken. Warum eben nicht mal mit dem Schlauchboot auf Reisen gehen oder doch mal zu Fuß, mit dem Fahrrad, Motorrad, Mofa, WoMo oder Skateboard? Oder auch eine Kombination aus allem?
Fünf Lagerfeuer, an denen Menschen von ihrer individuellen Art des Reisens berichten werden.
 
Joana&Joshua, Birgit, Jürgen, Laura&Carsten, Susanne und Mathias waren schnell für das Vorhaben zu begeistern und so kommt es, dass wir in diesem Jahr am 25.05.2019 -dem letzten Mai-Samstag - zum ersten Mal durchstarten werden.
 
Folgende Lagerfeuer werden für die Prämiere brennen:
 
Joana&Joshua: Motorradreisen (www.wetzlospanamericana.de)
 
Laura&Carsten: Trailrunning durch die Welt (www.trail-view.de)
 
Mathias: Mit dem Fahrrad unterwegs (www.aufunddavon.com in Fulda)
 
Birgit: Pilgern auf dem Jacobsweg
 
Susanne:  Tajik Rally 2017 (www.tachicks.de)
 
Die Idee ist, dass die Besucher sich zu dem Lagerfeuer gesellen, das sie am meisten interessiert (am besten natürlich an alle 😉). Einfach dazu setzen, plaudern, klönen, vernetzen, austauschen und träumen. Das Programm wird zusätzlich mit Workshops zu den Themen „Erste Hilfe auf Reisen“(Joshua) und „Kaffee brühen unterwegs“ (Instagram: @derfeineherrkaffee) begleitet. Für den Hunger planen wir Eintopf aus der befeuerten Feldküche. Am Abend wird es am Feuer handgemachten Gitarrenrock geben - analog eben.
 
Das Treffen wird auf der Koppel der Wehrdaer Domäne stattfinden. Platz zum Zelten und Parken (WoMo, Jeep mit Dachzelt, Schlepper mit Schäferwagen usw.) ist ausreichend vorhanden.
 
Die Reise-Flohmarkt-Pinnwand „aBay“ soll Besucher einladen, Anfragen, Verkäufe oder Käufe via Zettelwirtschaft zu organisieren  - wie gesagt: analog eben!
Bist Du dabei?“
 
Infos unter WehrdaReist@posteo.de
Instagram: @Wehrda_Reist