Trailrun Camp · 12. August 2019
Wir schreiben das Jahr 2019, Anfang August in Willingen. Bei 24 Grad und Sonne fanden sich Daniela, Svenja, Sara und Mirco am frühen Abend auf einer Wiese, etwas abgelegen von Willingen ein. Der Grund? Wir haben eingeladen, zu unserem ersten Outdoor Trailweekend in Willingen. Versprochen wurden vier geführte Trailläufe mit Etappenlaufcharakter, Biwakieren, Lagerfeuer, Sternenhimmel und Abseilabenteuer im Steinbruch. Erlebt haben wir noch viel mehr...

Trailrun Camp · 20. Juni 2019
Es hat etwas von "Nach Hause kommen". Wenn man hoch oberhalb von Brixen langsam aus dem bewaldeten Gebiet rauskommt und so langsam der Blick auf die weite Wiese mit den wenigen Hütten fällt, von denen eine die Schatzerhütte ist. Wir kommen immer wieder gerne zurück, ist diese Hütte doch ein guter Ort für Stille, einen herrlichen Ausblick, einer fantastischen Küche, aber auch ein guter Ausgangspunkt um die Trails rundherum zu entdecken.

Trailrun Camp · 03. Juni 2019
Wer mag nicht Traditionen? Für die einen ist es Weihnachten mit den Liebsten, für den anderen hat es Tradition auf dem Weg in den Süden den ersten Espresso nach dem Brennerpass zu geniessen. Gewiss zählt bei vielen Trailrunnern in diesem Lande auch das Trailcamp in Lichtenstein, bzw. das dortige Rennen dazu, welches 2015 vom Herausgeber des Trailrun Magazins Denis Wischniewski ins Leben gerufen wurde...

Daheim · 15. April 2019
Dieses Trailrunning hat ja so einiges zu bieten. Wilde Läufe in den Bergen dieser Welt - entweder bei Wettkämpfen in eindrucksvollen Landschaften oder man läuft stiller in einer kleinen Gruppe, vielleicht gar ganz alleine über eben genau diese Berge. Von Hütte zu Hütte - vom Bergkamm hinunter ins Tal und wieder hoch, bis der Grat erreicht ist. Aber eigentlich läuft man ja meistens alleine oder in vertrauter Gesellschaft über seine Lieblingstrails vor der Haustüre.

31. Dezember 2018
Kurz vor der Silvesternacht erscheinen überall die Jahresrückblicke und irgendwann blickt man selber auch einmal zurück und schwelgt in Erinnerungen. Und umso länger wir auf das vergangene Jahr schauen, umso mehr wird uns bewusst, dass es ein gutes Jahr war. So viele Erlebnisse und Abenteuer. Dazu aber auch ganz viele neue Erkenntnisse und wunderbare Begegnungen.

Trailrun Camp · 28. November 2018
Schlafen unter dem Sternenzelt, in Höhlen und Lehmbauten. Der Geruch fremder Gewürze und tradierter Gerichte. Laufen durch Canyons und erklimmen roter Berge. Eintauchen in die geheime Welt der alten Berber. Ein Abenteuer? ganz bestimmt! Komm mit!

Trailrun Abenteuer · 15. November 2018
Endlich auf Island! Ich kann mich wieder dran erinnern. Ich las als Kind mal eines dieser Abenteuerbücher und der Ort des Geschehens war Island. Komisch das genau diese Erinnerung wiederkommt, wenn man dort ist. Und nun sitze ich hier mit Laura in unserem gemieteten Geländewagen. Geländewagen? Ok, es ist ein wirklich kleiner Jimmy und der Kofferraum ist sofort komplett gefüllt. Aber dieser kleine Rabauke wird uns auf dieser Insel kein einziges Mal so richtig im Stich lassen.

Trailrun Abenteuer · 05. November 2018
Was kann man schon mit ein paar freien Tagen machen? Endlich mal die Dinge erledigen, die schon so lange warten? Vielleicht auch die Renovierung starten, die ansteht? Oder nach Feierabend ins Auto setzen und nach Südtirol fahren? Ganz klarer Fall!

Trailrun Abenteuer · 01. Oktober 2018
Ich öffne meine Augen und blinzele in die Sonne... SONNE :-) Montagmorgen auf den Färöer Inseln! Hinter uns liegt ein ganzes Wochenende Útilív Adventure Festival mit Talks und Filmen am Freitag, Wettkampfabenteuer am Samstag und sonntäglichem Sea-Kayaking, Segelbootsausfahrt und Leuchtturm-Party zum Ausklang. Heute morgen konnten wir ausschlafen. Von der Sonne im Bett geweckt blieben wir noch eine Weile liegen und verlegten das Frühstück mit Kaffee und Zimtscones an eben diesen Ort...

Wettkämpfe · 24. September 2018
Da stand es also an - das Abenteuer 2018! Auch in diesem Jahr sollte es wieder an einen Ort gehen, den sowohl Laura, als auch ich, noch nicht bereist hatten. Auf Entdeckungsreise und eine neue Gegend, Kultur und Menschen kennenlernen. Am liebsten garniert mit einem Trailrun. Klar! Ende letzten Jahres wurde ich ja schon fast ungeduldig, aber wenige Stunden vor dem Heiligen Abend, also wirklich schon lang her, kam Laura mit einem Vorschlag um die Ecke der mir keine andere Wahl ließ, ...

Mehr anzeigen