28. November 2018
Schlafen unter dem Sternenzelt, in Höhlen und Lehmbauten. Der Geruch fremder Gewürze und tradierter Gerichte. Laufen durch Canyons und erklimmen roter Berge. Eintauchen in die geheime Welt der alten Berber. Ein Abenteuer? ganz bestimmt! Komm mit!
15. November 2018
Endlich auf Island! Ich kann mich wieder dran erinnern. Ich las als Kind mal eines dieser Abenteuerbücher und der Ort des Geschehens war Island. Komisch das genau diese Erinnerung wiederkommt, wenn man dort ist. Und nun sitze ich hier mit Laura in unserem gemieteten Geländewagen. Geländewagen? Ok, es ist ein wirklich kleiner Jimmy und der Kofferraum ist sofort komplett gefüllt. Aber dieser kleine Rabauke wird uns auf dieser Insel kein einziges Mal so richtig im Stich lassen.
05. November 2018
Was kann man schon mit ein paar freien Tagen machen? Endlich mal die Dinge erledigen, die schon so lange warten? Vielleicht auch die Renovierung starten, die ansteht? Oder nach Feierabend ins Auto setzen und nach Südtirol fahren? Ganz klarer Fall!
01. Oktober 2018
Ich öffne meine Augen und blinzele in die Sonne... SONNE :-) Montagmorgen auf den Färöer Inseln! Hinter uns liegt ein ganzes Wochenende Útilív Adventure Festival mit Talks und Filmen am Freitag, Wettkampfabenteuer am Samstag und sonntäglichem Sea-Kayaking, Segelbootsausfahrt und Leuchtturm-Party zum Ausklang. Heute morgen konnten wir ausschlafen. Von der Sonne im Bett geweckt blieben wir noch eine Weile liegen und verlegten das Frühstück mit Kaffee und Zimtscones an eben diesen Ort...
24. September 2018
Da stand es also an - das Abenteuer 2018! Auch in diesem Jahr sollte es wieder an einen Ort gehen, den sowohl Laura, als auch ich, noch nicht bereist hatten. Auf Entdeckungsreise und eine neue Gegend, Kultur und Menschen kennenlernen. Am liebsten garniert mit einem Trailrun. Klar! Ende letzten Jahres wurde ich ja schon fast ungeduldig, aber wenige Stunden vor dem Heiligen Abend, also wirklich schon lang her, kam Laura mit einem Vorschlag um die Ecke der mir keine andere Wahl ließ, ...
30. Juli 2018
Ein wirklich emotionales Wochenende im Kleinwalsertal liegt hinter uns. Diese schönste Sackgasse der Welt ist ein besonderer Ort für mich und an viele Erinnerungen verknüpft. Somit war es auch mal an der Zeit mit Laura zusammen zum Walser Ultratrail zu fahren. Mit im Gepäck wieder einmal Matthias, der seinen Startplatz einfach zum letzten Geburtstag geschenkt bekommen hat - natürlich auch die vollen 65km.
19. Juni 2018
Die Schatzerhütte ist für uns einfach ein ganz besonderer Ort. Ein Ort, an dem schon so viel passiert ist und noch passieren soll. Dieses Jahr sollte dort unser alpines Trailrunning-Camp stattfinden und wir konnten uns daher sicher sein, dass alle Teilnehmer bestens unterkommen und auch vom Hüttenwirt Franz und seinem Team kulinarisch versorgt werden. Das Essen auf der Hütte ist ein Traum! Ebenso die Aussicht auf die Geisslerspitzen und den Peitlerkofel. Einfach ein guter Ort.
18. Juni 2018
Jeder deutsche Trailrunner kennt ihn. Selbst international scheint der Zugspitz Ultratrail einen großen Bekanntheitsgrad erreicht zu haben. Anders ist es nicht vorstellbar, dass so viele Läufer aus allen möglichen Ländern immer wieder nach Grainau reisen um einmal an der 2962m hohen Zugspitze rennen zu wollen. Auf knapp 102km verläuft die Strecke mit 5480Höhenmetern um das komplette Bergmassiv.
10. Juni 2018
Auf der Titelseite vom aktuellen Trailmagazin steht: „13 Dinge die Du diesen Sommer auf Trails erleben musst“! Auf Platz zwei steht „Menorca entdecken“ und scheinbar haben wir mit unserem Freundeskreis lang zuvor schon exakt das richtige getan und Flüge gebucht!
22. Mai 2018
Der Wecker klingelt noch lange nicht. Nicht um 3Uhr morgens, aber ich bin hellwach. Eine viertel Stunde später stehe ich dann aber doch auf und wundere mich über mich selber. Ich wollte mich doch „nur“ heute auf den Weg nach Winterberg zu machen um Thomas bei der Tortour de Ruhr zu begleiten.

Mehr anzeigen