22. Mai 2018
Der Wecker klingelt noch lange nicht. Nicht um 3Uhr morgens, aber ich bin hellwach. Eine viertel Stunde später stehe ich dann aber doch auf und wundere mich über mich selber. Ich wollte mich doch „nur“ heute auf den Weg nach Winterberg zu machen um Thomas bei der Tortour de Ruhr zu begleiten.
27. April 2018
Wuppertal ist den meisten durch seinen Zoo oder die Schwebebahn bekannt. Vielleicht aber auch von dem Elefantenkind Tuffi, welches einst aus dieser Bahn in die Wupper „gesprungen“ ist. Wir verbinden mit genau dieser Stadt im Bergischen Land jetzt noch einiges mehr. Am Rande des grünen Stadtteils Cronenberg befindet sich ein Naturfreundehaus - unser Ort für ein erstes selbst organisiertes Traillauf-Einsteigercamp im Bergischen.
03. März 2018
Es ist Anfang März und der meteorologische Frühlingsanfang liegt schon hinter uns. Trotzdem hat der Winter uns noch fest im Griff und die letzten Tage folge ein Kälterekord den nächsten. Dazu natürlich klare Luft und meist blauer Himmel. Gestern Abend zog allerdings der Himmel zu und am Abend wurde daheim alles schön eingepudert. Ein guter Grund nach einer kleinen Laufunterbrechung der Einladung von Jörg zu folgen und in Essen den K-Weg zu laufen.
29. Januar 2018
Es ist Freitag und ich werde heute abgeholt. Das Ziel ist mir nicht genannt worden. Gestern habe ich nur erfahren, dass ich ein paar gemütliche Sachen für ein Wochenende einpacken soll und auch meine Klamotten zum Laufen. Wenig später wird es mir immer klarer das wir ein Wochenende an der Holländischen Küste verbringen werden. Die Unterkunft ist ein kleines Hinterhaus einer jungen Familie und wenige Meter vor uns liegt ein grosser Spielplatz mit genügend Sand zum austoben.